Das Berliner Sechstagerennen oder „Six Day Berlin“ ist das weltweit älteste seiner Art und eine der traditionsreichsten Sportveranstaltungen der Republik. Vom 19. Bis 24. Januar 2017 ist die Hauptstadt zum 106. Mal Austragungsort, wenn sechs Tage lang sportliche Dramatik auf der Radrennbahn und Party-Atmosphäre auf den Rängen zu einem unverwechselbaren Event verschmelzen. Wohlthat Entertainment ist auch in diesem Jahr verantwortlich für die Organisation und Logistik von Gastronomie und Getränkeversorgung.

6 Tage, 6 Nächte

Oliver Hellwig, Event Manager von Wohlthat Entertainment, ist seit der Verlegung der Traditionsveranstaltung in das Berliner Velodrom leitend im Logistikmanagement für das Event verantwortlich und koordiniert hierzu zu den Spitzenzeiten bis zu 250 Mitarbeiter in Service und Versorgung sowie jeweils 15 Supervisor zu Auf- und Abbau. „17 Sattelzüge mit Equipment und Ware müssen hier im Velodrom quasi durch ein Nadelöhr schnell und gut strukturiert verteilt werden. Das ist die große Herausforderung dieser Produktion“, so Hellwig. In enger Zusammenarbeit mit der Brauerei-Kette Anheuser-Busch InBev, Coca-Cola und Getränke Preuss Münchhagen gewährleistet Wohlthat Entertainment so die Versorgung der Besucher, Sportler, VIPs und des Personals über sechs Tage und sechs Nächte.

www.sechstagerennen-berlin.de