WOHLTHAT ENTERTAINMENT

BESCHREIBUNG

BERLINER GAUKLERFEST.

Der Treffpunkt für Kleinkünstler.

Alljährlich im Sommer wurde das Areal rund um das Opernpalais Unter den Linden zum Treffpunkt für Kleinkünstler aller Genres. Komödianten, Stand-Up-Künstler, Magier, Artisten, Schauspieler, Akrobaten, Pantomimen, Musiker, Jongleure, sowie Clowns verzauberten das Publikum, oft mitten in der Gästeschar.

  • JAHR
  • seit 2005
  • FAKTEN
  • Auftraggeber: Berliner Gauklerfest
  • Wann: 2005 – 2011
  • Wo: Unter den Linden / Schinkelplatz, Berlin
  • Was: Berliner Sommerfest mit Tradition, Kunsthandwerk und erlesene Gastronomie, Kleinkünstler aller Genres

Berliner Sommerfest mit Tradition.

Der stimmungsvolle Kunstmarkt galt als einer der schönsten Deutschlands. Ausgesuchte Künstler und Kunsthandwerker aus dem ganzen Land stellten ihre Produkte aus, ließen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen und verkauften ihre selbst gefertigten Stücke an Ort und Stelle.

Für die so typische Sommer-Party-Hauptstadt-Stimmung des Gauklerfestes sorgte das vielfarbige Musikprogramm mit Jazz-, Swing- und Popklängen.

Das Berliner Gauklerfest wurde in den Jahren 2005 bis 2011 von der Wohlthat Entertainment GmbH organisiert und durchgeführt.

WEITERE PROJEKTE.