WOHLTHAT ENTERTAINMENT

BESCHREIBUNG

TURNFEST.

„Wie bunt ist das denn?“

Unter diesem Motto wurde das 35. Internationale Deutsche Turnfest in Berlin eröffnet. Fliegende Sportler und Musiker feiern zusammen mit 70.000 Besucherinnen und Besuchern die Eröffnung des Internationalen Deutschen Turnfests 2017 am Brandenburger Tor.
Nach einem farbenfrohen Festumzug von Turngruppen aus aller Welt durch das Brandenburger Tor und der Eröffnungszeremonie mit Vertretern aus Sport und Politik, gab die offizielle Eröffnungsfeier den knallbunten Startschuss für eine Turnfestwoche voller sportlicher Highlights in der Hauptstadt.
Wohlthat Entertainment als ausführende Veranstaltungsagentur inszenierte die Eröffnungsfeierlichkeiten des internationalen deutschen Turnfests in einem außergewöhnlichem Set Design und „fliegenden“ Akteuren vor dem Brandenburger Tor. Dabei wurde die Wohlthat Entertainment GmbH vom Verein Deutsche Turnfeste e.V. und dem Land Berlin mit der inhaltlichen Konzeption, Organisation und Umsetzung der Eröffnungsveranstaltung, der Integration des Festumzuges und des anschließenden Sportfestivals beauftragt.

  • JAHR
  • 2017
  • FAKTEN
  • Auftraggeber: Verein Deutsche Turnfeste e. V.
  • Wann: 03. – 10.06.2017
  • Wo: Brandenburger Tor, Berlin
  • Was: Internationale Deutsche Turnfest
  • Website: www.turnfest.de

„Colors of Passion“ – Mit Radschlag und Salto durchs Brandenburger Tor.

Sowohl die Leidenschaft zum Sport, als auch zur Vielfalt einte das Publikum und die Darsteller gleichermaßen. Um das Internationale Deutsche Turnfest 2017 zu eröffnen, wurde von einer spannenden und emotionalen Geschichte berichtet.
Eine Geschichte, mit der sich jeder, der den Sport liebt, identifizieren konnte.
Eine Geschichte von Träumen, Energie, Hoffnung, Enttäuschung, Freundschaft, Wettkampf und Erfolg.

Der Festumzug war mit über 6.000 Teilnehmern der größte, den es jemals zu einem Internationalen Deutschen Turnfest gab. Wohlthat Entertainment übernahm dabei neben der logistischen Steuerung ebenfalls die Kommunikation mit allen beteiligten Verbänden und Vereinen. Die größte Herausforderung war dabei, den fließenden Übergang nach dem Festumzug hin zur Eröffnungsinszenierung auf der 400 qm großen Eventbühne vor dem Brandenburger Tor zu gewährleisten. Dies konnte durch einen minutiös abgestimmten Umbau unter der Leitung der WE Productions-Crew realisiert werden.
Unser Safe Team löste die komplexe Aufgabenstellung einer Bühnenbegehung und Überschreitung durch die Besucherinnen und Besucher mit einem innovativen Sicherheitskonzept. So wurde den Gästen die nötige Sicherheit für ihren Festumzug der Lebensfreude und des Turnsports garantiert.
Die WE Solutions Crew um Jens Meinecke kreierte ein innovatives Bühnenerlebnis für die Turnfans am Brandenburger Tor. Das Symbol der Einheit stand durch das ästhetische, minimalistische Bühnenbild im Zentrum des Set Designs.

Die Szenerie wurde vom Wahrzeichen Berlins umrahmt und schaffte in Kombination mit dem Set-Up auf drei Ebenen große farbenfrohe Bilder, die um die Welt gingen.

WEITERE PROJEKTE.